Hersteller

Bezahlen Sie per Vorkasse!

Newsletter

PayPal

http://werkstatt-technik24.de/290-thickbox_default/rotary-sl235dor-dp.jpg Vergrößern

Rotary SL235DOR-DP

2-Stempel-Hebebühne Rotary SL235DOR-DP mit verzinkten und Aluminium-beplankten (Aluminiumriffelblechen) Fahrbahnen.

Mehr Infos

SL235DOR

2-Stempel Hebebühne, unterflur

Rotary SL235DOR- DP


2-Stempel-Hebebühne mit verzinkten und Aluminium-beplankten (Aluminiumriffelblechen) Fahrbahnen und zusätzliche Aufnahmeplattformen (MP), deren Aluminium-Aufnahmen längs und quer verschiebar sind, an den Innenseiten der Plattformen jeweils 4 integrierte Halogenleuchten, Ein- und Ausschaltfunktion beim Heben und Senken, inkl. 4 Gummi-Auflagen 70mm, 4 x Auffahrbegrenzung, 1 x Querstrebe zur optionalen Verbindung der Plattformen zueinander und 4 x Auffahrkeile Länge 400mm

Produkteigenschaften

Elektro-Hydraulischer Antrieb, 2 Umkehrzylinder mit hartverchromen Stütz- und Antriebskolben, Basisführungen aus nicht rostender, hochfester Aluminium-Druckgußlegierung, Hydraulikaggregat in Unterölausführung 3,0 kW/400V/16A, Hochdrucksystem 260 bar,  Einstellbare und in EEPROM dauerhaft speicherbare Parameterwerte, Elektronische Steuerung mit Längenmess-System via Potentiometer,  Folientastatur zum Heben und Senkenm, Abschließbarer Hauptschalter und pneumatischer Notablaß
Unterflur-Hebebühnen mit Fahrflächen eignen sich besonders für die Direktannahme und den Reparaturbereich – mit optionalem Achsvermessungs-Kit auch zur Achsvermessung. Die SL235DOP läßt sich mit einem Achsfreiheber nachrüsten, während die SL235DOR-DP bereits serienmäßig mit einem in der Fahrfläche integrierten Radfreieheber ausgerüstet ist.

  • Die längs bzw. längs und quer zur Auffahrrichtung verstellbaren Schiebeplatten aus Aluminium-Druckgus (nur MP-Modelle) erlauben eine bequeme und sichere Fahrzeugaufnahme und sorgen für einen enormen Aufnahmebereich bei zugleich minimaler Unterbodenabdeckung.
  • In den beiden inneren Fahrbahnseiten sind jeweils 4 Leuchten eingebaut, die sich beim Heben und Senken der Fahrbahnen automatisch ein- und ausschalten.
  • Einbaukassette mit Abdeckung aus Edelstahl mit integrierter Profilgummiabdichtung.
  • Kurze Montagezeiten dank werkseitig vormontierter Hubeinheit mit 12 m langem Kabelsatz.
  • Die Fahrschienen sind feuerverzinkt bzw. pulverbeschichtet und zusätzlich mit einer Aluminium-Riffelblech-Beplankung ausgestattet.
  • Der optionale, automatische Bodenniveauausgleich schließt beim Anheben der flureben montierten Fahrbahn die Bodenaussparung mittels 4 kleiner Nachhubzylinder. Dadurch sind in optimaler Weise die Vorteile von flurebenem Einbau (keine Überfahrhöhe) und bodenaufliegender Variante (Fläche unter dem Fahrzeug komplett begehbar ohne Niveauunterschied) miteinander kombiniert.
  • 260 bar Hochdruck-Hydraulikaggregat in Unterölausführung mit integriertem 3.0 kW Motor, Ventil und Ölfüllung.
  • Basisführungen aus nichtrostender, hochfester Aluminium-Druckgußlegierung mit integrierter Abdichtung, Führungsbändern und Fettkammer.
  • Zwei Umkehrzylinder mit hartverchromten Stütz- und Antriebskolben.
  • Qualität wird groß geschrieben – auf die Dichtigkeit der Zylinder gewähren wir 5 Jahre Garantie.
  • Synchron- und Sicherheitseinrichtung zum Ausgleich unterschiedlicher Belastungen über 2-teilges Querjoch.
  • Führungsbänder schützen die Hydraulikdichtung gegen seitlich einwirkende Kräfte. Die Hydraulik sitzt dauerhaft geschützt im Inneren der Einbaukassette.
  • Folientastatur zum Heben und Senken mit taktiler Rückmeldung, akustischer und visueller Fehleranzeige sowie abschließbarem Hauptschalter – inkl. pneumatischem Notablaß am Bedienteil.
  • Elektronische Steuerung mit Längenmess-System via Potentiometer ohne mechanische oder induktive Endschalter. Einstellbare und in EEPROM dauerhaft speicherbare Parameterwerte (auf Wunsch ohne elektronische Steuerung lieferbar).
  • Integrierte Auffahrschrägen ersetzen die sonst üblichen Auffahrklappen, die beim Hochfahren störend nach unten hängen. Das Befahren erfolgt schnell, einfach und ohne Klappergeräusche.

Technische Daten

Tragkraft 3500 kg
Hub 1980 mm
Hubzeit 40 s
Senkzeit 40 s
Zylinderabstand 1335 mm mm
Zylinderdurchmesser 123 mm mm
Antriebsleistung 3,0 kW kW
Antriebsspannung (Elektrisch) 230/400, 50 V/Hz
Plattformlänge 5010 mm mm
Plattformbreite 600 mm mm

 

Preis auf Anfrage